H2.03 -Verkehrsunfall-

Datum: 22. November 2021 um 20:08
Alarmierungsart: Sirene+Funkmeldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 22 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: L176 Thallichtenberg-Baumholder
Einsatzleiter: Lukas Hoffmann
Mannschaftsstärke: 6
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Kusel
  • Feuerwehr Ruthweiler
  • Feuerwehr Thallichtenberg
  • FEZ Kusel, HLF 16/12 Kusel, LF 10/6 Thallichtenberg, TSF Ruthweiler

Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am 22.11.2021 gegen 20:08 Uhr wurde zunächst, aufgrund eines technischen Problems bei der Leitstelle in Kaiserslautern, nur die Feuerwehr Thallichtenberg zu einem Verkehrsunfall PKW Überschlagen auf die L176 Thallichtenberg Richtung Baumholder alarmiert. Nachdem die FEZ Kusel besetzt war, wurden schließlich noch die Feuerwehren Kusel und Ruthweiler gemäß Alarm- und Ausrückeordnung nachalarmiert.
Vor Ort hatte sich ein PKW überschlagen. Der Fahrer wurde leicht verletzt und hatte das Fahrzeug bereits selbst verlassen.
Die Feuerwehren sicherten die Einsatzstelle ab, betreuten die leicht Verletzte Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes, stellten den Brandschutz sicher und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf.