H1.09-Wassernotstand-

Datum: 4. Januar 2022 um 16:52
Alarmierungsart: Sirene+Funkmeldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 28 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Hauptstraße, Ruthweiler
Einsatzleiter: Lukas Hoffmann
Mannschaftsstärke: 8
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Altenglan
  • Feuerwehr Konken
  • Feuerwehr Ruthweiler
  • FEZ Altenglan, MZF2 Konken, TSF Ruthweiler

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Ruthweiler wurde zu einem Wassernotstand in die Hauptstraße nach Ruthweiler alarmiert.
An einem Hang lief Wasser herunter in einen Keller. Mit Sandsäcken wurde das Gebäude abgesichert und unterhalb des Hangs ein Graben gezogen, damit das Wasser abfließen kann. Das Wasser im Keller wurde durch den Eigentümer selbst entfernt.
Die Feuerwehr Konken brachte wieder Sandsäcke an die Einsatzstelle.