G2.03 -Gasgeruch-

Datum: 20. August 2020 um 11:14
Alarmierungsart: Sirene+Funkmeldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 1 Minute
Einsatzart: Gefahrstoffeinsatz
Einsatzort: Hauptstraße, Ruthweiler
Einsatzleiter: Lukas Hoffmann
Mannschaftsstärke: 5
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Kusel
  • Feuerwehr Ruthweiler
  • Feuerwehr Thallichtenberg
  • Messgruppe Gefahrstoffzug LK Kusel
  • ELW 1 Kusel, GW-AS (Fw Glan-Münchweiler), LF 10/6 Thallichtenberg, LF 20 Kusel, Mef-G (Fw St. Julian), TSF Ruthweiler

Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Stadtwerke


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Kusel, Thallichtenberg, Ruthweiler und die Messgruppe des Gefahrstoffzuges Landkreis Kusel wurden zu einem Gasgeruch in die Hauptstraße in Höhe eines Mehrfamilienwohnhauses (ehem. Gaststätte) in Ruthweiler alarmiert.
Die Feuerwehr Ruthweiler sicherte die Einsatzstelle ab und führte anschließend mittels geeigneten Messgeräten zusammen mit der Feuerwehr Kusel Messungen im Gebäude und in der Umgebung durch, diese verliefen alle negativ. Im späteren Einsatzverlauf führte die Messgruppe des Gefahrstoffzuges ebenfalls Messungen durch, auch diese blieben ohne Ergebnis. Die Einsatzstelle wurde an die Stadtwerke übergeben. Für die Feuerwehr Thallichtenberg war kein Einsatz erforderlich.

*Einsatzleiter= Gruppenführer Ruthweiler