H2-Verkehrsunfall unklare Lage-

Datum: 19. Dezember 2019 um 16:28
Alarmierungsart: Sirene+Funkmeldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 2 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: L176 Ruthweiler-Thallichtenberg
Einsatzleiter: Lukas Hoffmann
Mannschaftsstärke: 7
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Kusel
  • Feuerwehr Ruthweiler
  • FEZ Kusel, HLF 16/12 Kusel, MTF-L Kusel, TSF Ruthweiler

Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Kusel und Ruthweiler wurden erneut zu einem Verkehrsunfall auf die L176 Ruthweiler-Thallichtenberg alarmiert. Bei Eintreffen war ein PKW von der Straße abgekommen und im Gebüsch zum stehen gekommen. Eine leicht Verletzte Person befand sich noch im Fahrzeug und wurde von uns bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut. Desweiteren wurde der Brandschutz sicher gestellt, die Fahrzeugbatterie abgeklemmt, die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr abgesichert und ausgeleuchtet. Die Feuerwehr Kusel unterstützte uns dabei.