H2 -Person in Zwangslage-

Datum: 13. Juli 2018 um 14:10
Alarmierungsart: Sirene+Funkmeldeempfänger
Dauer: 50 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Hauptstraße, Ruthweiler
Einsatzleiter: Jürgen Weingarth
Mannschaftsstärke: 7
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Kusel
  • Feuerwehr Ruthweiler
  • Feuerwehr Thallichtenberg
  • FEZ Kusel, HLF 16/12 Kusel, LF 10/6 Thallichtenberg, TSF Ruthweiler

Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Kusel, Ruthweiler und Thallichtenberg wurden zu einem Einsatz nach Ruthweiler in die Hauptstraße alarmiert. Dort war eine Person mit dem Bein unter einem PKW eingeklemmt. Die Person wurde mittels Hebekissen durch die Feuerwehren Kusel und Ruthweiler befreit. Die Feuerwehr Thallichtenberg konnte den Einsatz abbrechen.